Piemonte rot - Rossoluna delle Langhe DOC
   
Produzent Gian Battista Alessandria, Verduno
Rebsorte
Nebbiolo, Barbera, Freisa und Pelaverga
Charakter
kraftvoll und dicht, schöner Stoff mit süssen Tanninen
Lagerfähigkeit
bis 6 Jahre und mehr
Passt zu
Spezialitäten aus dem Piemont, Braten mit Sauce, Risotto mit Pilzen, reifem Käse
   


Bis Anfang des 20. Jahrhunderts war es im Piemont noch nicht üblich sortenreine Weine herzustellen. Der Weinbauer machte einen roten und einen weissen Wein aus den Traubensorten, die auf seinem Land schon seit Generationen angebaut wurden und deren Namen er gar nicht genau wusste. Diese Methode ergab typische Dorfweine mit unterschiedlichem, terroirbezogenem Charakter. Gian Battista erinnert sich noch gut an diese urchigen Weine, die noch von seinem Grossvater produziert wurden.

Der Rossoluna wird von ihm heute genauso hergestellt wie vor hundert Jahren. Die alten Traubensorten werden je nach Ertrag zu einem bestimmten Verhältnis gemischt und der daraus entstandene Wein wird in grossen Eichenfässern (2000 Lt.) gelagert.

Probieren Sie diesen urtümlichen Wein und lassen Sie sich durch seine Intensität überraschen.

zurück zu Weine Italien


L'Art du Vin Impressum